content

Laufende Neuigkeiten

Hier erfährst du die aktuellsten Neuigkeiten über Rappelz

15/04/2015

Haltet euren Account sicher mit dem „WEBZEN-Monat der Sicherheit“!

Liebe Community!
 
Wir alle nutzen das Internet in unseren täglichen Aktivitäten. Wir verbinden, um zu arbeiten, zu studieren und zu spielen sowie mit Freunden und Familie zu chatten.

Manchmal setzt unser Verhalten die Sicherheit unserer persönlichen Daten und somit auch die Sicherheit unseres geliebten Spiel-Accounts aufs Spiel. Um euch über die Gefahren, denen ihr begegnen könntet, aufzuklären und um eure Accounts in Sicherheit zu wiegen, erklären wir die nächsten 4 Wochen zum WEBZEN-Monat der Sicherheit!

Jede Woche werden wir auf einen anderen Aspekt der Online-Sicherheit eingehen, beginnend mit euren Accounts!

Online-Sicherheit
für Dummies!
1) Dein Account, der Heilige Gral
2) Dein PC, die undurchdringliche Wand
3) E-Mail & Phishing: Alle Straßen führen zu dir
4) Das wilde, weite Web

 
Bedeutet das 4 Wochen lang öde Textwände? Keine Angst! Sicher zu sein bedeutet nicht gleich, gelangweilt zu sein.
 
Woche 1 - Schütze deinen Account!

 


 
In einer idealen Welt könnten wir allen vertrauen. Unglücklicherweise haben wir oft mit Fällen zu tun, bei denen der Täter eine Person aus dem Umfeld des betroffenen Spielers ist und diesem zum Teil sehr nahe stand, wie zum Beispiel ein Freund, ein Gildenkollege oder sogar ein Familienmitglied.
Lest weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie ihr euren Account schützen könnt.
 

1. Zugelassene Länder – Sicherheit aufwerten und gewinnen!
 

Seit vergangenem Februar habt ihr die Möglichkeit, die Länder auszuwählen, aus denen auf euren Account zugegriffen werden kann, um so sicherzustellen, dass sich niemand anderes von außerhalb einloggt. Es dauert nur eine Minute, die Liste fertigzustellen, und sie kann außerdem zu jeder beliebigen Zeit bearbeitet werden.

Klicke auf diesen Link, um in den „MEIN ACCOUNT“-Bereich auf dem WEBZEN-Portal zu gelangen. Bevor ihr Zugriff auf eure Account-Informationen erhaltet, müsst ihr euch zuerst anmelden und verifizieren. Folgt dazu bitte einfach den Anweisungen auf der Webseite.
Als nächstes begebt ihr euch in den Bereich: „Login nur aus bestimmten Ländern erlauben“. Hier könnt ihr bis zu 5 Länder auswählen, aus denen es gestattet ist, auf euren Account zuzugreifen. Wir empfehlen jedoch, nur das Land auszuwählen, aus welchem ihr selber zugreift. Für uns wäre dies Irland.

 



Man kann außerdem einsehen, von welchen Ländern auf deinen Account zugegriffen wurde. Bitte zögert nicht, euch mit uns via Ticket in Verbindung zu setzen, sobald ihr etwas Merkwürdiges feststellt. Wir helfen dann damit, euren Account wieder sicher zu machen!

Monat-der-Sicherheit-Tombola


Eure Sicherheit aufzuwerten zahlt sich immer aus und bringt in diesem Fall vielleicht sogar noch eine besondere Belohnung mit sich.
Aktualisiert die Liste der erlaubten Länder für euren Account während des „WEBZEN-Monats der Sicherheit“ und nehmt so an einer großartigen Verlosung teil.

25 Spieler, die ihre Account-Sicherheit während des „WEBZEN-Monats der Sicherheit“ (vor dem 11.05.2015) aufgewertet haben, werden zufällig unter allen WEBZEN-Spiel ausgewählt. Die ausgewählten Glückspilze werden mit 1000 Bonus-Wcoin belohnt. Das ist wirklich eine Win-win-Situation!









 

2.Passwort


Du hast den Heiligen Gral der Spielewelt gefunden, die seltenste und legendärste Ausrüstung, auf die jeder Andere total eifersüchtig ist. Würdet ihr so ein Schmuckstück einfach rumliegen lassen oder es doch lieber in einem undurchdringlichen Tresor ablegen, der von einer tödlichen Verzauberung geschützt ist?
Das Passwort ist häufig die größte Schwachstelle, wenn es um Account-Sicherheit geht.


Erstelle ein starkes Passwort!


Ein kompliziertes Passwort stellt sicher, dass es schwieriger wird, dieses zu knacken bzw. zu erraten:

  • Kombiniert Groß- und Kleinbuchstaben
  • Fügt Zahlen und Sonderzeichen hinzu
  • Je länger ein Passwort, umso härter ist es zu knacken. Verwendet mindestens 10 Zeichen für euer Passwort.
     

Seid unberechenbar!


  • Eine Menge Informationen können über eure sozialen Netzwerke einfach erraten bzw. geknackt werden. Versucht, Folgendes zu vermeiden:
    • Wichtige Daten wie zum Beispiel Geburtstage, Hochzeiten oder Jubiläen
    • Euer Name bzw. Familienname oder die Namen von Freunden, Partnern und Haustieren
    • Geburtsort oder Urlaubsorte
    • Lieblingsmannschaft oder Schulname
    • Nummernfolge
  • Verwendet keine gewöhnlichen Wörter, sondern versucht, ungewöhnliche Wörter zu vermischen.

 


Haltet es geheim!


  • Benutzt das selbe Passwort nicht für unterschiedliche Accounts! Nicht alle Webseiten haben das gleiche Level an Sicherheit. Wenn euer Passwort auf einer der Seiten gestohlen wird, so kann es dazu verwendet werden, all eure Accounts zu übernehmen.
  • Teilt euer Passwort nicht über E-Mail, SMS oder Telefon. Bewahrt eure Passwörter an einem sicheren Ort auf und bewacht sie, wie euer größtes Heiligtum.
  • Die Mitarbeiter von WEBZEN werden NIEMALS nach eurem Passwort fragen, sie benötigen dieses nicht! Wenn ihr diesbezüglich eine Nachricht erhaltet oder euch jemand im Spiel darauf anspricht, so handelt es sich dabei um einen Betrüger. Bitte macht davon einen Screenshot und meldet den Vorfall über ein Ticket.

 
3.Teilen des Accounts (Account Sharing)


Du begibst dich für ein paar Wochen in den Urlaub, doch deine Gildenkollegen benötigen deine Hilfe auf dem Schlachtfeld, und so gibst du ihnen deine Account-Informationen. Es handelt sich dabei um deine Online-Freunde, mit denen du stundenlang herumgealbert hast, und somit stellt das absolut kein Problem dar. Doch das böse Erwachen kommt dann, wenn du wieder aus dem Urlaub zurück bist. Es regnet wie aus Eimern, dein Kühlschrank ist leer und dein Charakter ist verschwunden.

Du hast keine Ahnung, wer es gewesen sein könnte, da du deine Account-Informationen im Gildenforum hinterlassen hast und sie somit jeder nutzen konnte. Das ist jedoch noch nicht alles! Die GM können dir aus Gründen des Datenschutzes keine Informationen über den Übeltäter zukommen lassen und dein Charakter bleibt verschwunden!

Blöd, oder? Diese Situation hätte vermieden werden können, wenn die Account-Informationen nicht mit anderen geteilt worden wären. Wenn ihr diesen Weg dennoch einschlagen möchtet, so ist es wahrscheinlich, dass wir euch in solchen Fällen keine Hilfe anbieten können.

Sogar eure persönlichen Daten können dabei in Gefahr geraten. Wenn ihr dieselben Daten für andere Accounts und Service-Angebote verwendet habt, können diese dafür genutzt werden, um zum Beispiel in euren E-Mail-Account einzuloggen.

Das Teilen von Accountdaten verstößt gegen unsere Nutzungsbedingungen und bringt außerdem deine persönlichen Daten in Gefahr: Gib deine Login-Informationen niemals weiter!
 
4.Sicherheit im Spiel!

 



Als letzten Tipp möchten wir euch ans Herz legen, alle Transaktionen im Spiel doppelt zu überprüfen, bevor ihr diesen zustimmt. Sicherlich wollt ihr nicht unzählige Millionen von Gold für einen schlechten Gegenstand ausgeben, nur weil ihr euch nicht die Zeit genommen habt, die Gegenstandsbeschreibung durchzulesen.


5. Stell sicher, dass wir dich erkennen!

Haltet die persönlichen Informationen für euren Account aktuell! Geht auf „MEIN ACCOUNT“, um persönliche Informationen wie euer Geburtsdatum, Namen und Adresse einzutragen. Wir werden diese Informationen mit niemandem teilen. Jedoch können sie uns dabei helfen, euch schneller als Besitzer zu identifizieren, wodurch der Bearbeitungsprozess beschleunigt und die Chance, euren Account zu retten, erhöht wird.
 
Das soll‘s für diese Woche auch gewesen sein! Vergesst nicht, eure Accountsicherheit aufzuwerten und bleibt im Internet wie auch im Spiel auf der sicheren Seite!

Tags :